E3 2013 // Wii U & 3DS: Erster Trailer & neue Charaktere für Super Smash Bros.

Für viele der meisterwartete Titel in der heutigen Nintendo Direct-Ausgabe: Super Smash Bros. für Nintendo Wii U und 3DS. Wie versprochen gab es einen ersten Trailer, doch zudem wurden gleich zwei neue Charaktere enthüllt.

Der erste neue Charakter wird ein Bewohner aus Animal Crossing sein, interessanter für viele ist aber sicherlich die Teilnahme von Mega Man an künftigen Beat 'Em Up-Matches. Im Videomaterial zum Spiel werden u.a. seine verschiedenen Attacken ausführlich vorgestellt.

Mehr Infos wohl schon bald auf der offiziellen Spieleseite, die jetzt schon alle gezeigten Charaktere listet. Die beiden Versionen, die plattformübergreifendes Spielen ermöglichen sollen, erscheinen im Jahre 2014. Es folgen jetzt noch Screenshots zur Wii U-Version, 3DS-Fans gehen bitte hier entlang.

super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(10).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(11).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(12).jpg
super-smash-bros-3ds-11-06-2013-(13).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(1).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(2).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(3).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(4).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(5).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(6).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(7).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(8).jpg
super-smash-bros-wiiu-11-06-2013-(9).jpg
Quelle: Nintendo Direct / Youtube
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare

Megaman ist natürlich genial und wäre schon bei Brawl beinahe dabei gewesen.

Den "Villager" bzw "Bewohner" (auf Deutsch) mit reinzunehmen ins Spiel, finde ich eher doof. Der Typ ist kein Kämpfer, also sollte man ihn nicht in ein Kampfspiel zwängen.

Aber es kommt ja noch schlimmer... Nicht nur diese beiden Charaktere wurden bestätigt, sondern noch ein dritter: Die Trainerin aus Wii Fit. Ja, wirklich! -.-
Glaubt ihr mir nicht? Dann schaut mal hier:



Sowas von schwachsinnig... Erinnert mich an die total bescheuerten neuen Charaktere für Mario Kart 7. Alles reinquetschen was auch nur irgendwie mit Nintendo zu tun hat.

Ich finde den AC-Dorfbewohner und die WiiFit-Trainerin total cool als Kämpfer.
Das ist doch wunderbar anarchisch und trifft genau das Konzept von Smash Bros.
Wenn man mal an den ersten Teil zurückdenkt, dann sind die Kämpfer ja eigentlich Figuren, die in deinem Zimmer stehen könnten.
Und der Spieler tut halt so, als ob sie Kämpfe ausführen. Da kann es garnicht zu abgedreht sein und die beiden passen da absolut rein.

Der Dorfbewohner hatte außerdem herrlich kreative Attacken.
Die Trainerin vielleicht auch, weiß ich jetzt nicht.

Die Trainerin finde ich irgendwie schräg. Ich mochte schon Game&Watch und R.O.B nicht. Naja Smash Bros wird sowieso der erwartete Hit und ein Verkaufsschlager. Die Grafik ist sehr schön.