GameInformer-Coverstory enthüllt Batman Arkham Origins u. Handheld-Ableger

Die kommende Mai-Ausgabe des Videospielmagazins GameInformer hat es in sich, wie das nun enthüllte Cover und die dazugehörigen Cover-Stories zeigen. Nach einigen Gerüchten im Vorfeld nun endlich bestätigt nämlich ist Batman Arkham Origins.

Das dritte Spiel in der im Jahre 2009 ins Leben gerufenen Reihe von Warner Bros. ist ein klassisches Prequel zu den beiden Vorgängern und lässt euch die Geschichte des noch jungen Batman erleben, der sich das erst Mal mit den später weltbekannten Bösewichtern herumschlagen muss.

Zuständig für den Titel ist nicht länger Rocksteady sondern Warner Bros. Montreal, die aber aus den Vollen schöpfen können, was die bisher verwendete, modifizierte Unreal-Engine angeht, um das "Look & Feel" der bisherigen beiden Teile beizubehalten.

Auch geplant ist ein Handheld-Ableger, der gleichzeitig erscheinen und den Namen Batman Arkham Origins Blackgate tragen soll. Es handelt sich hierbei um ein von Armature Studio entwickeltes, völlig eigenständiges Spiel für 3DS und PS Vita, welches nach den Ereignissen in Arkham Origins spielt und ein 2,5D-Action-Spiel im Metroidvania-Stil darstellt.

Die Wartezeit ist nicht mehr allzu lang, das Spiel soll nämlich schon am 25. Oktober diesen Jahres für Wii U, PS3, Xbox 360 und PC erscheinen (USA). Von Versionen für die Next Gen-Konsolen ist bislang keine Rede, diese sind aber wahrscheinlich.

Quelle: GameInformer
Teilen heißt unterstützen:

Kommentare