Nintendo Direct // Pokedex Pro und Pokemon AR Searcher angekündigt

Viele waren überrascht, dass die neuen Pokemon-Spiele Schwarze & Weiße Edition 2 noch für den DS erscheinen, somit warten wir weiter auf den ersten richtigen Teil für den 3DS. Nun kündigte Nintendo im Rahmen des Nintendo Direct-Events zwei kleine Titel für 3DS-Besitzer an.

Die Rede ist zum einen von Pokemon AR Searcher. Mit diesem kleinen Spiel, welches ab dem 23. Juni diesen Jahres für 300 Yen (~2,80 Euro) im japanischen eShop erhältlich sein wird, soll es euch möglich sein, die Pokemon in eurem Wohnzimmer zu fangen. Die gefangenen Pokemon könnt ihr dann sogar auf die neuen Editionen für den DS übertragen. Ob das Spiel auch hierzulande erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

Ein im Grunde genommen gar nicht neuer Titel ist der Pokedex Pro, welcher den bislang kostenlos erhältlichen Pokedex 3D ablösen wird. Hier beschränkt man sich nun nicht mehr nur auf die Pokemon aus der Einall-Region, sondern ihr könnt alle 648 Pokemon in den Pokedex schreiben lassen und dort begutachten. Das Ganze soll am 14. Juli 2012 für satte 1500 Yen in Japan erscheinen, was ca. 14 Euro entspricht. Zudem wird die kostenlose Version des Pokedex 3D bereits am 17. Juni aus dem eShop entfernt. Alle, die ihn schon sein Eigen nennen, können noch bis Ende des Jahres mithilfe der Spotpass-Funktion neue Pokemon empfangen.

Screenshots zu Pokemon AR Searcher findet ihr hier!

Auch vom Pokedex Pro haben wir Bilder für euch, diese findet ihr ebenso in der Galerie!

Teilen heißt unterstützen:

Kommentare